Über Uns

 

Die »Faire Kohle GmbH«
Die »Faire Kohle GmbH« wird von der Arbeitsgemeinschaft evangelischer Jugend (AEJ) und dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Nordrhein-Westfalen geführt. Seit 2015 bündelt sie die Kräfte und Netzwerke der kirchlichen Jugendverbände, um die Faire Kohle aus Kokosnuss-Schalen im heimischen Grill zu etablieren.

Aufsichtsrat
Der Aufsichtsrat der »Faire Kohle GmbH« hat die Aufgabe, die Geschäftsführung der GmbH in wichtigen Angelegenheiten zu beraten und sie zu überwachen. Hier werden Strategien für die Entwicklung der GmbH erarbeitet und an der Umsetzung gefeilt. Dem Aufsichtsrat gehören Vertretungen aller Gesellschafter an, also aller BDKJ-Diözesanverbände, des BDKJ NRW e.V. sowie ein Vertreter der AEJ.

Evangelische Jugend in NRW
Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend (AEJ) wirkt als Lobby für Kinder und Jugendliche in Kirche und Gesellschaft. Insgesamt vertritt die AEJ die Interessen von mehr als 260.000 Kindern und Jugendlichen im Rheinland und in Westfalen. Die AEJ steht für eine Gesellschaft in der Kinder und Jugendliche in der Mitte stehen, mitreden und mitgestalten. Mehr Informationen unter aej-nrw.de

 

BDKJ NRW
Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) ist der Dachverband von fünfzehn katholischen Jugendverbänden in Nordrhein-Westfalen mit insgesamt 284.000 Mitgliedern. Er vertritt die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Kirche, Staat und Gesellschaft. Mehr Informationen unter bdkj-nrw.de